Usenet Anbieter Gallerie:

Ich hab beim surfen über ein Portal oder so was ähnliches gelesen
für das man bezahlen muss und wo man dann zum Beispiel Filme und Musik runterladen kann. Es ist klar, dass diese meistens urheberrechtlich geschützt sind und man sie eigentlich nicht runterladen darf. Allerdings wird auf vielen Seiten Der UseNet Anbieter behauptet sie seien legal. Da ich mir da nicht sicher bin ob es legal ist lass ich erst mal die Finger davon. Habt ihr schon mal was davon gehört oder wisst ihr wie in dem Fall die rechtliche Lage aussieht?

Possibly related posts: (automatically generated)



  1. Haferlgucker (Reply) on Tuesday 8, 2010

    Hmja, die Server stehen in der Schweiz, und Usenet hat seinen Firmensitz, soweit ich weiss, ebenfalls in der Schweiz. Und da in der Schweiz sich die Regierung nicht von Lobbyisten aller Sparten volllabern lässt herrschen dort in Punkto Filesharing andere Gesetze.

    Von DEM Standpunkt aus gesehen kann Usenet schon sagen dass der Dienst legal ist den sie anbieten, Fakt ist aber dass das downloaden von urheberrechtlich geschützen Werken bei UNS eigentlich verboten ist. Somit ist es in Deutschland auch nicht legal.

    Andererseits ist es schwierig, die Usenet-Nutzer zu belangen da die Serverfarm eben bei den Eidgenossen steht und die Traffic auf den Servern somit nicht so einfach zu kontrollieren ist.

  2. glasi110 (Reply) on Tuesday 8, 2010

    Das, was das Unternehmen anbietet ist legal. Illegal wird es erst, wenn Du Dir geschützte Filme und Musikdateien herunter lädst…

  3. thilo53 (Reply) on Tuesday 8, 2010

    Der download ist legal, genau so wie es legal ist bei Kaza sachen runter zu laden, und er wird auch nicht strafrechtlich verfolgt, nur es kann passieren das der Urheber eine zivilrechtliche Klage gegen die startet die meist mit vergütungsansprüchen endet.
    also wenn schon downloaden kannst du es genauso gut bei kaza oder limewire tun, aber was usenet tut ist nicht legal es sei den die haben eine erlaubniss vom urheber, was ich aber nicht glaube