Usenet Anbieter Gallerie:

Ich meine jetzt nicht Usenetseiten wo , wie bereit bekannst das Downloaden legal ist ,aber der Inhalt wohlmöglich nicht. Ich meine ähnlich wie bei PC Spiele Download Aboservern wo man gegen einen monatliche Gebühr soviele Filme downloaden kann wie man will.(Jetzt keine aktuellen Kino Filme). Gibt es so Seiten?
Videoload hat doch keine Abofunktion oder ?
@lukas600… keine USenet seiten

Possibly related posts: (automatically generated)



  1. ★MaXi King 3XL★® (Reply) on Wednesday 9, 2010

    videoload!!!

  2. Marlene ??? (Reply) on Wednesday 9, 2010

    ja du musst auf
    http://www.videoload.de
    gehen.. des is cool

  3. lukas6005 (Reply) on Wednesday 9, 2010

    Ja aber die meisten sind abzockerseiten

    Die einzige auf die ich mich verlassen würde ist:

    http://www.usenext.com/

    viel Spass :D

  4. scream131178 (Reply) on Wednesday 9, 2010

    wie wäre es mit http://www.maxdome.de/

  5. dscmaxi (Reply) on Wednesday 9, 2010

    Kino filme kann man umsonst nirgends wo legal bekommen , ausser sie sind vom Team freigegen

    lass von Viedeoload die Finger , ABZOCKE

    MfG dscmaxi

  6. eMWe (Reply) on Wednesday 9, 2010

    Achtung: usenext ist nichts… kann nur schwer davon abraten..

    geh vllt mal auf: http://www.onlinetvrecorder.com … ließ dir durch was das ist, ist immerhin legal… aber lass bloß die finger vn usenet… use net usenet^^ da kannste höchstens pornos von kamelen und nordamerikanische kultsendungen (müll) runterladen…

  7. Lorenzo46 (Reply) on Wednesday 9, 2010

    Versuch mal mit Emule, hier in Italien geht es noch.

  8. d0lce_ (Reply) on Wednesday 9, 2010

    kino.to alda beschde

  9. Jens (Reply) on Wednesday 9, 2010

    Usenet wirbt zwar mit GB voller Filme, verschweig aber das es auch da illegal ist. Also Usenet in die Mülltonne.

    MSN Movie hat kostenlose und legal Filme als Stream im Angebot, allerdings sind die auch ca. 10 Jahre alt. Ansonsten hier eine Auswahl einiger Anbieter mit einer Film-Flatrate.
    http://www.netzwelt.de/news/74677-video-on-demand-deutsche-internet-film-dienste.html

  10. Marv.007 (Reply) on Wednesday 9, 2010

    nein ich glaub wenn du dir komplette filme downloaden willst musst du das illegal machen:;):;):;):;)

  11. Pedobear (Reply) on Wednesday 9, 2010

    Nein

  12. Eini (Reply) on Wednesday 9, 2010

    Hallo,

    also, illegal hin oder her; wenn alles SOOOO illegal wäre, würden keine Programme oder Sites für solche Zwecke angeboten werden. Meiner Meinung nach kannste überall runterladen, nur ob es für dich sicher und das Beste ist, kannst nur du entscheiden. Ich persönlich lade mit “µTorrent” runter. http://www.chip.de/downloads/_Torrent-uTorrent_16827062.html
    Hier ein paar Torrent-Sites bzw. eine die in mehreren Sites sucht: http://torrentsearch.to/search/

    Gruß, Claudia

  13. Traumprinz (Reply) on Wednesday 9, 2010

    Kino.to
    Da gibt es es das tatsächlich. Warscheinlich kostet das demnächst was. Also: bevor Du auf diese Seite gehst… lade Dir bei Chip.de den Browser Mozilla Firefox runter,den brauchst Du. Mit diesem musst Du auf Kino.to gehen. Vorher musst Du aber auch einen DIVX – Player haben, entweder den Flv oder DIVX 7, beides umsonst bei Chip.de. Der FLV Player läuft bei mir besser. Dann: lade keine Player auf der Seite von Kino.to, weil – die wollen Deine Email und wohl auch Kohle. Wenn Du nun auf Kino.to bist, erstmal Werbung wegmachen…rauf runter, links rechts. Dann, wenn Du Deinen Film ausgesucht hast… den 4 stelligen Captcha Code eintippen. Ist auf der Seite zu finden, Werbung weg und rauf und runter scrollen…und auf Start. Wenn der Download fertig ist, mit rechtem Mausclick im Kontextmenü Download speichern unter: Da such Dir dann einen Ort aus. Eigene Dateien oder Desktop sind gut. Viel Erfolg, es ist etwas schwierig, aber ich habe es nach 2 Tagen voll im Griff.Du musst immer aufpassen, das Du die nervige Werbung wegkriegst, ohne den Download zu stören.
    Gruss, Ax