Usenet Anbieter Gallerie:
Save.TV

Nie wieder nachts aufstehen, um den Videorekorder zu programmieren, mögen sich die Entwickler von Save.TV gedacht haben, als sie 2005 ihren browserbasierten Online-Videorekorder entwickelten. Mittlerweile ist das praktische Programm den Kinderschuhen entwachsen und bietet in seiner aktuellsten Version zahlreiche neue Features (48 Sender, Werbefreiheit, HQ-Qualität, Stream auf iPhone!), die nicht nur TV-Junkies zu Save.TV-Fans machen dürften. Wir haben den Online-Videorekorder unter die Lupe genommen. Bis zum 30.6. gibt es Save.TV in einer Sommeraktion für drei Monate kostenlos!

Save.TV ist ein browserbasierter Dienst, der Online-Aufnahmen von TV-Formaten ermöglicht – ganz wie ein klassischer VHS-Videorekorder. Erfreulicherweise braucht man dafür heutzutage kein stationäres Aufnahmegerät mehr, was Save.TV in beeindruckender Manier belegt. Das Programm lädt über Satellitenfernsehen aufgezeichneten Sendungen direkt von verschiedenen Servern herunter, es lässt sich aber ebensogut im Stream-Modus nutzen. Der Schwerpunkt bei den empfangbaren Sendern liegt dabei auf dem deutschen TV-Programm. Die Sendungen können einzeln oder auch gesammelt nach Stichwort gespeichert werden; mit dem Keyword “WM 2010″ werden etwa alle Sendungen und Spiele automatisch aufgezeichnet. Und das Beste: Bei Save.TV ist der Speicherplatz in der XL-Version unbegrenzt!

Derzeit kann Save.TV auf folgende 48 Sender zugreifen: 3sat, 9Live, ARD, ARTE, Bayerisches Fernsehen, BR-alpha, Comedy Central, Das Vierte, Sport 1, DMAX, ARD Einsplus, ARD Einsextra, ARD Einsfestival, Eurosport, hr-fernsehen, kabel eins, KI.KA, MDR Fernsehen, MTV, Nickelodeon, NDR Fernsehen, n-tv, PHOENIX, ProSieben, rbb Fernsehen, RTL 2, Sat.1, Super RTL, SWR Fernsehen, Tele 5, VIVA, VOX, WDR Fernsehen, ZDF, ZDFneo, ZDFinfokanal, ZDFtheaterkanal, RTL, Anixe SD, Deluxe Music, IMusic, BR alpha, Tv.gusto, CNBC, Euronews.

Online-Videorekorder auch für iPhone und iPad

save.tv online-videorekorderIn der neuesten XL-Version, die man drei Monate kostenlos testen kann, haben die Save.TV-Macher nun noch einmal nachgelegt und einige Zusatzfeatures integriert. Neben dem unbegrenzten Videoarchiv und dem automatischen Werbefilter gibt es eine Personalisierungsfunktion, um Save.TV auf die eigenen TV-Gewohnheiten zuzuschneiden, und es besteht sogar die Möglichkeit, mit Save.TV Sendungen direkt aufs iPhone oder iPad zu streamen.

Dank der Sommeraktion könnt ihr Save.TV noch bis Ende Juni kostenlos herunterladen und drei Monate lang kostenlos nutzen. Nicht vergessen: Wenn ihr trotz aller Vorteile in den drei Monaten nicht von dem Produkt überzeugt sein, könnt ihr bis spätestens einen Tag vor Ablauf der drei Monate kündigen. Dies geht problemlos und bequem online im Account-Profil unter “Kündigen”.

Holt euch Save.TV und verpasst nie wieder eure Lieblingssendung!

Quellen:
http://www.save.tv
Wikipedia.org



  1. It‘s quite in here! Why not leave a response?